TV Denzlingen - Abteilung Tischtennis

Update: 29.08.2016

 

Denzlinger Tischtennis Bootcamp 1.0

Hintergrund
Da wir dieses Jahr nur max. zu 4. nach Grenzau fahren würden für das Trainings/Wellness Wochenende bei Zugbrücke Grenzau, hatte Ralf letzten Dienstag im Rocca die sehr gute Idee, ob wir das nicht auch in Denzlingen selber veranstalten könnten. Vorteile: Jeder vom Verein könnte theoretisch dabei sein und mal etwas intensiver trainieren, und das alles bei weniger Zeit und Geldaufwand als in Grenzau. Auf der TT-Sitzung am Samstag hab ich eine Umfrage gemacht, um die Resonanz schon mal etwas einschätzen zu können. Es haben 13 von 19 teilgenommen, 7 würden 3-4 Trainingseinheiten machen wollen, 5 können sich 1-2 Trainingseinheiten vorstellen, bei einer Absage, d.b. 12 von 19 = 63% sind so einem Vorbereitungs Wochenende gegenüber positiv eingestellt. Derzeit braucht sich noch niemand festlegen für eine Teilnahme, es reicht, sich bei Interesse den u.g. Termin mal abzuspeichern.

Tischtennis Bootcamp 1.0
Es handelt sich (so wie in Grenzau) um ein Trainings/Wellnesswochenende in Denzlingen mit 3-4 Trainingseinheiten à ca. 90 Minuten verteilt auf Freitagabend bis Sonntag vormittag . In den Trainingseinheiten werden spezielle Übungen à 10 -15 Minuten gemacht die von einem Trainer kurz vorgespielt werden. Einzelheiten dazu werden noch festgelegt.
· mögliche Teilnehmer:Alle Aktiven und Jugendlichen der Denzlinger Tischtennisabteilung, natürlich auch Ehemalige...
· Termin:Freitag 9.9.2016 - Sonntag 11.9.2016 ( = letztes Ferienwochenende)
· Trainingshalle:Sporthalle Stuttgarter Strasse
· TrainingszeitraumSonja hat die Halle von Freitag 18:00 bis Sonntag 15:00 reservieren können. Es ist auch abgeklärt, dass wir die Tische die ganze Zeit stehen lassen können.

Das folgende sind nur erste Vorschläge, damit man sich schon mal orientieren kann wie das aussehen könnte:

Session 1:Freitag 19:00 - 20:30 alternativ: 20:00 - 21:30
Session 2:Samstag 10:30 - 12:00 -> für ganz Wilde und mögl. die erste Mannschaft
Session 3:Samstag 16:00 - 17:30
Session 4:Sonntag 10:30 - 12:00

Am Sonntag könnte man die letzte 3/4 Stunde z.B. nutzen um ein "Auf und Ab" Turnier zu spielen um den vakanten Titel des Denzlinger Doppelweltmeisters mit möglichst den Doppelpaarungen die für die neue Saison geplant sind.
Die Teilnahme an den Trainingseinheiten ist völlig flexibel !! Wenn jemand nur 1-2 Trainingseinheiten machen will, ist das überhaupt kein Thema. Damit es aber möglichst gradzahlige Teilnehmerzahlen sind, sollte das vorher etwas abgestimmt werden.

Trainer: Martin Frey hat sich bereit erklärt die Trainingseinheiten Samstag und Sonntag zu übernehmen. Freitag hat er Hochzeitstag. Für Freitag abend müssen wir schauen, wer das übernehmen könnte.
Mögliches Wellness Programm (wer will):
  • Freitag abend nach dem Training zu Lino die verlorenen Kalorien wieder auffüllen
  • Samstag nach dem Training in der Denzlinger Sauna und/oder im Schwimmbad ausgiebig relaxen (Sauna geht bis 22:00, Schwimmbad bis 21:00)
  • Sonntag nach dem Training: Grillen bei Steffen (wenns nicht gerade Katzen und Hunde regnet)-> muss noch abgeklärt werden..

Das sind nur erste Vorschläge, Anregungen aller Art sind herzlich willkommen...Damit können sich alle schon mal Gedanken machen ob das was wäre, und wenn ja, sich schon jetzt das Wochenende dafür freihalten. Ich denke 1 -2 Wochen vor dem Trainingscamp werden wir dann das Programm endgültig festlegen. Dann schick ich ein Mail an alle und richte wahrscheinlich ein Doodle für die Teilnahme ein.

Grüße Freddy
Ergebnisse
Überblick
Damen:2.00000:00:0
1. Herren:5.00000:00:0
2. Herren:1.00000:00:0
3. Herren:9.00000:00:0
4. Herren:6.00000:00:0
Jungen:2.00000:00:0
Schüler:5.00000:00:0
Die nächsten Termine
Sa.15.10.16 - 16.10.16 Deutschlandpokal der Senioren